Im Rahmen der Eröffnung von ENERGIEPARK HIRSCHAID

5.-6. April 2014

SENEC.Cloud 2.0 - Strom im Sommer einfrieren und im Winter wieder auftauen 

Sie möchten einhundert Prozent Ihrer selbst erzeugten Energie verbrauchen und damit nachhaltig Ihre Stromkosten senken? Dann informieren Sie sich dazu bei unserem Aussteller und Premium-Partner CET Technology GmbH.

Das Problem vieler Energie-Eigenversorger: Ist der Speicher leer und spielt das Wetter nicht mit, sind sie auf Strom aus dem öffentlichen Netz angewiesen. Hierfür gibt es bei SENEC jetzt eine zukunftsweisende Lösung.
Mit der SENEC.Cloud 2.0 versorgen Sie Ihr Zuhause ab sofort ganzjährig mit selbst produzierten Grünstrom. Das Prinzip: Im Sommer erwirtschaften Photovoltaikanlagen häufig mehr Strom als verbraucht oder gespeichert werden kann. Mit SENEC sammeln Sie die überschüssige Energie automatisch in einer virtuellen Energiewolke – der Cloud.

Steht an wolkenverhangenen Tagen oder im Winter nicht genügend Sonnenstrom zur Verfügung, erhalten Sie Ihre in der Cloud gespeicherte Energie zurück.

Mit SENEC.Cloud 2.0 profitieren ab sofort auch Speicher-Bestandskunden und Besitzer älterer Photovoltaik-Anlagen von den Vorteilen der SENEC-Energiewolke.

Ihre Vorteile mit SENEC.Cloud 2.0

Im Sommer Strom speichern und im Winter nutzen
• Sparen Sie Strom- und Heizkosten
• Nutzen Sie einhundert Prozent Ihres selbst erzeugten Stroms
• Sie erhalten einhundert Prozent Ökostrom aus der Cloud
• Kein zusätzlicher Stromzähler notwendig
• Keine Anpassung Ihres Stromverbrauch-Verhaltens an sonnenstarke Zeiten notwendig

DOWNLOAD FLYER

Funktionsweise