Im Rahmen der Eröffnung von ENERGIEPARK HIRSCHAID

5.-6. April 2014

Umweltfreundlich heizen – dank Holzpellets

Wer auf der Suche nach einer umweltfreundlichen Alternative zu Öl oder Gas ist, ist bei uns an der richtigen Adresse: ÖkoFEN steht für modernes Heizen mit Holzpellets. Ob für den Neubau oder die Sanierung von Ein- oder Zweifamilienhaus, Gewerbe oder kommunaler Einrichtung: ÖkoFEN Pelletheizungen gibt es für jeden Einsatzbereich von 4 bis 512 kW Wärmeleistung.

Mit seiner kompakten Bauweise findet der innovative Brennwertkessel Pellematic Condens (Bild), erhältlich von 10-18 kW, auch in den kleinsten Haustechnikräumen Platz. Die einzigartige Condens-Technologie von ÖkoFEN macht den Einsatz in jedem Wärmeverteilsystem unabhängig der Rücklauftemperaturen möglich – ob Heizkörper, Fußboden- oder Wandheizung. Darüber hinaus überzeugen die Pellet-Brennwertgeräte durch niedrigste Emissionen, geringen Platzbedarf und ihre effiziente Betriebsweise – das spart bares Geld.

Das Beste: Pellet-Brennwertkessel werden vom Staat attraktiv gefördert. In der Sanierung erhält man dafür bis zu 6.900 Euro und im Neubau bis zu 3.500 Euro Förderung.

Am Stand Nr. 30 informiert Sie unser Aussteller ÖkoFEN Heiztechnik GmbH gerne, wie Sie zukunftsweisend mit Pellets heizen und dank der staatlichen Zuschüsse auch noch bares Geld sparen können.

Bildquelle: ÖkoFEN

So funktioniert die Pellematic Condens

Unsere Premiumpartner 2019